WEBCAMS VIDEO

Gastronomie

Haben Sie schon einmal „Allgäuer Kässpätzle“ probiert?
Kennen Sie den „Schwabentopf“ oder den berühmten „Weisslacker“, eine deftig-würzige Allgäuer Käsespezialität?

Diese regionalen Schmankerl und viele andere schmackhafte Gerichte finden Sie auf den Speisekarten unserer gepflegten Riedener Gasthöfe und Restaurants.

Sie können hier zwischen preiswerter, gutbürgerlicher Küche oder bekannten, internationalen Speisen wählen.

Für die kleinen Gäste bieten unsere Wirte selbstverständlich auch spezielle Kindergerichte an.

 

In Rieden am Forggensee

 

Gasthof Rössle

Lindenweg 2, 87669 Rieden am Forggensee
Tel. 08362 9395395
www.roessle-rieden.de

Mitten im Herzen von Rieden am Forggensee liegt der gepflegte Gasthof Rössle. Es werden den Gästen Köstlichkeiten aus der gutbürgerliche Küche angeboten.

gemütlicher großer Biergarten unter Lindenbäumen. 

Warme Küche: mittags von 11.00 bis 13.30 Uhr und abends von 17.00 Uhr bis 20.30 Uhr.

die Mitnahme von Hunden ist im Lokal und im Biergarten erlaubt.

 

 

Der schöngelegene Biergarten vom Gasthof Rössle unter alten Linden lädt alle Gäste zum gemütlichen Verweilen ein.

 
 
 

Pizzeria Ristorante "da Piero"

Faulenseestraße 40, 87669 Rieden am Forggensee

Tel 08362 9266699
www.dapiero.net

Speisen auch zum Mitnehmen, große Sonnenterrasse, gute frische Holzofenpizza, 
knackige Salate, Pasta, Vor- u. Nachspeisen.

Im Lokal sind keine Hunde erlaubt nur auf der Terrasse.


 

Riedener Schmankerl

Backwaren, Schmankerl von der heißen Theke und Cafe

Öffnungszeiten:

Montag 6.30 Uhr bis 13 Uhr, Dienstag bis Samstag von 06.30 Uhr bis 14.00 Uhr.

Sonntags geschlossen

Dietringer Str. 6, 87669 Rieden am Forggensee    Tel. 08362 9255841

 

Heiße Theke in der Metzgerei Kaufmann

Unser Dorfladen - Metzgerei Kaufmann - Niederlassung Rieden, Lindenweg 1, 87669 Rieden am Forggensee Tel. 08362 38441

Öffnungszeiten: Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag 7.30 - 12.30 Uhr und 15.00 - 18.00 Uhr, Samstag 7.30 - 12.00 Uhr, Mittwoch ganztägig geschlossen. 

In unserem Produktangebot finden Sie überwiegend Fleisch- und Wurstspezialitäten aus eigener Schlachtung. Alle Frischwaren werden wöchentlich frisch produziert. Ebenso sind wir stolz auf die eigene Schinken- und Rohwurstproduktion in speziellen Reifeanlagen.
Desweiteren führen wir in unserem Laden, frische Backwaren, Lebensmittel, Obst und Gemüse, Kühltheke, Drogerieartikel sowie Schmankerl von der heißen Theke.

 

Erlebnisbistro mit Biergarten in der Kletterhalle

Dietringer Straße 50, 87669 Rieden am Forggensee
Tel.: (0 83 62) 94 01 87
www.kletterzentrum-allgäu.de

 

 

Raini's Faulenseehütte

Am Faulensee
Tel. 08362 94 11 25
www.faulenseehuette.de 

schönangelegte Liegewiese, große Sonnenterrasse, Wasser-Spielplatz für Kinder, Volleyballplatz, Tischtennis, Kaffee und Kuchen, Eisspezialitäten, verschiedene Schmankerl.

 

In der Faulenseehütte sind keine Hunde erlaubt. 

Auf die Terrasse können die Hunde mitgebracht werden. 

Auf der Liegewiese am Faulensee sind keine Hunde erlaubt.

Parkplatz gegenüber dem Sägewerk Höllmühle, Faulenseestr. 33, 87669 Rieden am Forggensee. 
Die Faulenseehütte ist vom Sägewerk Höllmühle  in ca. 10 Gehminuten erreichbar. Die Hütte ist nur zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreichbar.

Montag Ruhetag

 

Direkt am idyllisch im Wald gelegenen Faulensee befindet sich die sonnige Terrasse von Rainis Faulenseehütte.

 
 
 

Im Ortsteil Osterreinen

 

Café-Restaurant Maria

Forggenseestraße 18, 87669 Rieden am Forggensee
Tel. 08362 37000 
www.cafe-maria.de

Schmankerlküche, Kaffee- u. Kuchenspezialitäten, durchgehend warme Küche von 11.00 Uhr bis 19.00 Uhr, große Seeterrasse mit herrlichen Blick auf Berge, Schlösser und See, direkt am Radweg "Via Claudia" 

Die Mitnahme von Hunden ist im Lokal und auf der Terrasse erlaubt.

 

Im Ortsteil Osterreinen, direkt am Forggensee gelegen, befindet sich die Sonnenterrasse vom Café Maria.

 
 
 

Pizzeria Il Gambero

Bachtalstraße 10, 87669 Rieden am Forggensee
Tel.: 08362 941253

Pizza vom Holzofen, große Sonnenterrasse mit fantastischer Aussicht auf Forggensee und Berge. Speisen auch zum Mitnehmen.
il-gambero.restaurant

Die Mitnahme von Hunden ist im Lokal und auf der Terrasse erlaubt.

 

Im Ortsteil Osterreinen, oberhalb vom Campingplatz Magdalena, befindet sich die Terrasse von der Pizzeria Il Gambero mit Blick über den Forggensee.

 
 
 

Eiscafe-Gelateria Florenzi

Luigi Florenzi, Bachtalstraße 1, 87669 Rieden am Forggensee/Osterreinen,

Tel. 08362 941253 
Öffnungszeiten: Mai - bis Oktober von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr. Die Öffnungszeiten sind wetterabhängig.

Das Eisdiele befindet sich direkt am Forggensee-Rad-Rundweg in Osterreinen am Dorfplatz

 
 

Im Ortsteil Dietringen

 

Landhotel Schwarzenbach

Dietringen 1, 87669 Rieden am Forggensee
Tel. 08367 343
www.landhotel-schwarzenbach.de

    
Gut bürgerliche Küche, Kaffeespezialitäten, hausgemachte Kuchen, herrliche Aussicht, große Sonnenterrasse mit herrlichen Berg- und Seeblick, Spielplatz. Kaffee und Kuchen täglich ab 14.00 Uhr, warme Küche von 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr. Am Samstag und Sonntag warme Küche zusätzlich von 11.30 Uhr bis 14.00 Uhr.

 

Die Mitnahme von Hunden ist im Lokal und auf der Terrasse erlaubt.

 

Auf dem Weg zwischen Rieden Zentrum und Dietringen finden Sie die Sonnenterrasse vom Landhotel Schwarzenbach mit Blick über den Forggensee auf die Königsschlösser.

 
 
 

SeeLust, Kiosk am Badeplatz Dietringen

Badeplatz Dietringen, Seestr. 18, 87669 Rieden am Forggensee/Dietringen


Tel. 0151 2079 6979

Imbiss, Eis, Süßigkeiten, herrliche Lage direkt am Badestrand, Biergarten, großer Parkplatz, Kinderspielplatz.

Öffnungszeiten jeden Tag von 11.00 Uhr bis 19.00 Uhr (wetterabhängig) von Mai bis Oktober

Mitnahme von Hunden ist im Lokal verboten. Auf der Terrasse ist die Mitnahme vom Hunden erlaubt.

 

Am sonnigen Badeplatz von Dietringen finden Sie den Kiosk mit seiner Terrasse.

 
 
 
Tourismusbüro Rieden /
Gemeinde Rieden
Lindenweg 4
87669 Rieden am Forggensee
Telefon: (08362) 37025
Telefax: (08362) 39625
E-Mail: info@rieden.de
Webseite: www.rieden.de
Projekt
Datenpool Auerbergland

Gefördert aus Mitteln
des Freistaates Bayern und
der Europäischen Union
Programm LEADER+