Zipline Alpspitzkick

"Alpspitzkick" hebt ab

Bei Tempo 120 kann sich jeder seinen "Kick" holen. Vor kurzem nahm die sogenannte "Zipline-Freizeitanlage ihren Betrieb auf.
Die Anlage kann als weiterentwickelte Seilrutsche gesehen werden, an der sich jetzt  Besucher ins Tal "stürzen" können.

Öffnungszeiten und Preise unter: www.alpspitzkick.de

Info-Telefon 08361-1270

 
Tourismusbüro Rieden /
Gemeinde Rieden
Lindenweg 4
87669 Rieden am Forggensee
Telefon: (08362) 37025
Telefax: (08362) 39625
E-Mail: info@rieden.de
Webseite: www.rieden.de
Projekt
Datenpool Auerbergland

Gefördert aus Mitteln
des Freistaates Bayern und
der Europäischen Union
Programm LEADER+