Schneeschuhwandern

geführte Schneeschuhwanderungen

Bie ausreichender Schneelage jeden Dienstag Schneeschuhwandern unter Anleitung. Es sind verschiedene Touren im Gemeindegebiet von Rieden und Nachbargemeinden geplant.

Lassen Sie sich von unserer schönen Winterlandschaft verzaubern, über Waldwege,quer durch Wiesen, den Berg hinauf erleben Sie die pure Natur.

a) zu den Ruinen Hohen Freyberg und Eisenberg
b) zur Dürrenberg Alm, Österreich
c) zur Bärenmoos-Alm, Pfronten
d) rund um den Faulensee, Koppenalm, Rieden

Ausrüstung: Bergschuhe, Stöcke (können in begrenzter Zahl auch ausgeliehen werden), Trinkflasche, wetterbedingte Kleidung, Gamaschen, Schneeschuhe (können ausgeliehen werden).

Die Auswahl der Tour wird individuell nach der Kondition der Teilnehmer und nach Wetterlage entschieden. Tour a) bis c) für gut konditionierte, da es sich um Berggelände handelt.

Treffpunkt: Tourismusbüro Rieden, Lindenweg 4

Dauer: ca. 2-4 Std. anschließend besteht an einigen Strecken eine Einkehrmöglichkeit!

Kosten: 5,00 € pro Person / KönigsCard kostenfrei

Anmeldung: am Vortag bis 17.00 Uhr bei Fr. Bayrhof (Tel. 08362 924595).

Teilnahme auf eigenes Risiko

Auf Wunsch können Sie auch nur die Schneeschuhe ausleihen (gegen Gebühr) und alleine die Landschaft erkunden.

 

 
Tourismusbüro Rieden /
Gemeinde Rieden
Lindenweg 4
87669 Rieden am Forggensee
Telefon: (08362) 37025
Telefax: (08362) 39625
E-Mail: info@rieden.de
Webseite: www.rieden.de
Projekt
Datenpool Auerbergland

Gefördert aus Mitteln
des Freistaates Bayern und
der Europäischen Union
Programm LEADER+