Innovative Energiegewinnung

© Holger B. - Fotolia.com

Neben der Möglichkeit, mittels Photovoltaikmo­dulen Strom zu gewinnen, wird auch eine Weltneuheit im Bereich Energiegewinnung vorgestellt: Die Solar-Dachpfanne

 

Der sdp-Solar-Dachpfannen-Kollektor

Zur besseren Darstellbarkeit sind bei dieser Abbildung der Kollekor und die Trägerplatte in verschiedenen Farben angelegt. Natürlich haben Kollektor und Trägerplatte normalerweise die gleiche Farbe.
Die Kollektoren gibt es in vier verschiedenen Farben: Schwarz, Rot, Braun und Anthrazit (ohne Abb.)

Diese innovative Erfindung vereint eine äußerst effiziente Solaranlage mit der Optik eines normalen Dachziegels. Das Prinzip ist einfach: die einzelnen Kollektoren sind miteinander verbunden und mit einer Flüssigkeit gefüllt. Zusammen mit einer Wärmepumpe versorgen sie das Haus mit der nötigen Wärme für Brauchwasser und Heizung. Und das nicht nur wenn die Sonne scheint.

Selbst bei schlechtem oder kälterem Wetter oder selbst bei Dunkelheit wird die „Weltneuheit“ sdp-Solar-Dachpfannen-Kollektor 6-10 K unterhalb der Umgebungsluft gefahren, so dass der Kollektor aufgrund des Temperaturunterschiedes (Egalisierung der Lufttemperatur mit der Kollektortemperatur) Wärmeenergie aufnimmt. Durch ein patentiertes Speichersystem mit zwei unterschiedlichen Temperatur-Kreisläufen kann das Haus im Sommer zudem auch noch gekühlt werden.