Ich kann´s alleine

Hören wir diesen Ausspruch nicht täglich mehrmals?

Gerade das Kindergartenkind zeigt einen besonderen Willen und Eifer, selbstständig kleine Aufgaben und einfache lebenspraktische Handlungen alleine, ohne Hilfe von Erwachsenen, zu bewältigen.

Diesen Drang zum Selbertun nehmen wir wahr und geben Ihrem Kind genug Zeit und Möglichkeiten und auch Ermunterung und Lob sich in den elementaren praktischen Bereichen zu üben und Erfahrungen zu sammeln.

Selbstständigkeit ist ein wichtiger Teil in der Persönlichkeitsentwicklung des Kindes. Besitzt ein Kind die Fähigkeit selbstständig zu Handeln, stärkt dies sein Selbstbewusstsein, sein Selbstwertgefühl.

Wenn das Kind spürt, dass es in der Lage ist Aufgaben alleine zu meistern, gibt ihm diese eine Sicherheit, die es anspornt sein selbstständiges Handeln zu verfeinern, zu erweitern und auch auf andere Bereiche zu übertragen.

Das Kind erkennt seinen Erfolg und dieser wird auch von seinen Freunden registriert. Nicht zuletzt ist die Forderung nach Selbstständigkeit ein Kriterium der Schulreife.