Eltern

Die Erzieherinnen im Kindergarten wollen in harmonischer Zusammenarbeit mit den Eltern das Kind in seiner gesamten Entwicklung fördern. Darum ist uns ein guter, vertrauensvoller und freundschaftlicher Kontakt zwischen Erzieherinnen und Eltern wichtig.

Elternabende

Ein großes Anliegen ist uns die Teilnahme der Eltern an den Elternabenden.

Wir besprechen das neue Kindergartenjahr.

Wir laden die neuen Eltern mit ihren Kindern zum gegenseitigen Kennen lernen ein.

Wir laden Referenten ein, zu Themen, die für unsere Eltern und Kinder wichtig sind,

z.B. zu: Gesunde Ernährung

            Verkehrserziehung

            Erziehungsprobleme

            Sprachauffälligkeiten

            Schwächen in Grob- und Feinmotorik

 

Elternbeirat

Laut Kindergartengesetz muss in allen Kindergärten ein Beirat bestehen, der die Zusammenarbeit zwischen Erzieherinnen, Eltern und Träger fördert und dies immer zum Wohle des Kindes. Dieses Gremium wird am 1. Elternabend des neuen Kindergartenjahres für jeweils ein Jahr demokratisch von der gesamten Elternschaft eingerichtet.

Wir Erzieherinnen freuen uns über Elternbeiräte, welche uns bei unserer Arbeit unterstützen.

Unsere Eltern helfen bei der Organisation und Durchführung von Festen mit und ermöglichen uns durch ihre vielen Aktivitäten den Etat aufzubessern. Von dem erwirtschafteten Geld können wir wiederum viele Spiele – und Arbeitsmaterialien anschaffen.

Wir haben auch einige Eltern die bei Projekten mithelfen und eigenständig Projekte durchführen z.B. Körperwelt und Musical

 

Feste und Veranstaltungen im Jahreskreis:

Unsere Feste und Feiern im Kindergarten erstrecken sich über das ganze Jahr.

Manchmal feiern wir nur intern mit den Kindern, doch sehr oft laden wir dazu auch die Familien der Kinder zum Mitfeiern ein.

Unsere traditionellen Feste sind:

- Erntedank mit der Pfarrgemeinde

- St. Martin mit der ganzen Gemeinde

- Nikolaus im Wald oder im Gruppenraum

- Faschingsumzug mit den Vereinen des Dorfes

- Seniorennachmittag im Pfarrheim

- Wir laden ein zum Muttertag

- Sommerfest

- Abschlussfeier (Musicalaufführung der Kindergartenkinder

  für die Riedener Bürger)

- Gemeinsame Ausflüge

 

Elterngespräche

Bei Schwierigkeiten und Fragen, die das Kind betreffen, ist es uns ein Anliegen, dass wir vertrauensvoll auf die Eltern zugehen können und darüber sprechen. Manche Gespräche entwickeln sich aber auch ganz spontan beim Bringen oder Abholen des Kindes. Sie sind kurz, aber oft informativ und wichtig.

 

Elternbriefe

Sie informieren die Eltern über das Kindergartenjahr und die anstehenden Feste und Feiern.

 

Informationstafel

Sie ist im Eingangsbereich angebracht. Wir geben dort wichtige Termine bekannt und hoffen, dass unsere Eltern davon Notiz nehmen.